Was haben die Beatles, die Rolling Stones oder Abba gemeinsam? Sie haben mit Musik Geld verdient und einige davon praktizieren das heute noch.

Aber das ist nicht alles. Sie leben nicht nur von den Auftritten, die sie heute noch machen, sondern sie leben von der Musik, die sie vor Jahren oder sogar Jahrzehnten komponiert und aufgenommen haben.

Denn über die GEMA und ähnliche Organisationen weltweit bekommen sie jedes Mal Geld, wenn eines ihrer Musikstücke gespielt wird. Und wenn sie einmal nicht mehr sind, bekommen das Geld ihre Erben.

Kannst du dir vorstellen, wie viel das monatlich bei den Erben von Mikel Jackson so ist?

Dieses Einkommen nennt man passives Einkommen, denn es wurde einmal eine Arbeit getan – hier ein Musikstück komponiert und aufgenommen – und das spielt dann ein Leben lang und auch nach deren Tod noch Geld ein.

Gibt es eine bessere Art, um Geld zu verdienen? Hättest du auch gern so ein passives Einkommen?

Sicher, nicht jeder ist Musiker ist berühmt genug, dass überall auf der Welt seine Musik gespielt wird. Aber es geht auch anders.

Das Internet bietet Dir nicht nur die Möglichkeit, ohne großes Risiko und vor allem ohne nennenswerten finanziellen Einsatz gutes Geld zu verdienen. Und nicht nur das. Viele Tools, die Dir den Betrieb Deines Online Business automatisieren helfen Dir, auch dann Geld zu verdienen, wenn Du gerade nicht in Deinem Geschäft aktiv tätig bist.

Diese Möglichkeit, Geld zu verdienen, auch wenn Du nicht aktiv arbeitest, nennt man “Passives Einkommen”. Kannst Du Dir vorstellen, dass Dein Arbeitgeber Dir Geld zahlt, wenn Du am Strand in der Sonne liegst? Sicher, in den 6 Wochen Urlaub schon. Aber danach?

Da Du hier auf meiner Website bist, interessierst Du Dich für ein Online Business. In unserem Fall für das Amazon Kindle eBook Business. Und genau das wird Dir schon nach kurzer Zeit Geld einbringen, ohne das Du etwas dafür tun musst.

Mit Deinen Büchern ist das nämlich wie mit der Musik großer Künstler. Du schreibst einmal ein Buch oder lässt es schreiben und bekommst immer wieder Geld, wenn es jemand kauft. Einmal dafür gearbeitet und lange Zeit daran verdient.

Wenn die Einkünfte mit Deinen eBooks und Taschenbüchern dann ausreichen, um davon leben zu können, hast Du die finanzielle Freiheit erreicht. Die wirst Du mit einem arbeitsabhängigen Beschäftigungsverhältnis allerdings nie erreichen.